Suggestionstext ZAHNARZT-PHOBIE

Suggestionstext ZAHNARZT-PHOBIE

Size: 302.6 KB

Available Licenses

 US$ 37.01 Download to own (unlimited viewing, no burn)

Description

Suggestionstext ZAHNARZT-PHOBIE

Dieser Suggestionstext wurde dafür entwickelt, um damit Zahnarzt-Phobien unterschiedlichster Ausprägung zu behandeln und Klienten dabei zu unterstützen, Zahnarztbehandlungen möglichst entspannt und in einer medizinisch sinnvollen Regelmäßigkeit wahrnehmen zu können.

Ungefähr jeder Zehnte Mensch fürchtet sich so sehr vorm Zahnarzt, so dass dieser selbst bei sehr starken Schmerzen vermieden wird! Die Konsequenzen können sehr unangenehm sein. Karies-Befall, Zahnverlust, Infektionen im Mundraum, Zahnsteinablagerungen, Mundgeruch und private als auch berufliche Einschränkungen werden stellenweise von Betroffenen in Kauf genommen, um einen Zahnarztbesuch zu vermeiden.

Es gibt sogar Patienten, deren Zahnzustand den beruflichen Erfolg im Kundenkontakt beeinträchtigt, denen es aber dennoch nicht gelingt, "über ihren Schatten zu springen".

Auch weitere psychische Störungen können aufgrund der Zahnarzt-Phobie entstehen. Manche Betroffene versuchen wegen der schlechten Zähne wenig zu lachen, oder vermeiden generell soziale Kontakte. Einsamkeit oder soziale Einschränkungen aufgrund des Gefühls wegen der schlechten Zähne „nicht gesellschaftsfähig“ zu sein, sind ernstzunehmende Konsequenz, die nicht unterschätzt werden sollte.

Jeder zehnte Dentalophobiker leidet zudem unter Depressionen, unter anderem auch als Folge der anhaltenden Schmerzen. Unbehandelte Zahnfleischentzündungen erhöhen das Risiko für andere Erkrankungen, wie beispielsweise Arterienverkalkung und Erkrankungen der Herzgefäße.

Natürlich kann eine Zahnarzt-Phobie sehr unterschiedlich ausgeprägt sein und es können von Betroffenem zu Betroffenem auch ganz unterschiedliche Aspekte im Vordergrund stehen oder unterschiedliche Reize und Situationen unterschiedlich stark gewichtet sein. Es ist daher sinnvoll, jedem Klienten den nötigen Raum zu bieten, um seine individuellen Themen zu lösen (was wir in diesem Suggestionstext selbstverständlich auch berücksichtigt haben).

Die Hypnose hat sich bei der Behandlung von Zahnarzt-Phobien seit vielen Jahren einen sehr guten Ruf erarbeitet. Manche Zahnärzte arbeiten sogar fest mit Hypnotiseuren zusammen, um ihren Patienten eine Möglichkeit anbieten zu können, ihre Ängste zu überwinden. Aber auch unabhängig von einer solchen Zusammenarbeit kommen viele Zahnarzt-Phobiker auf Hypnose-Praxen zu mit der Bitte um Unterstützung. Viele Menschen denken bei „Lösung für Zahnarzt-Phobie“ heute spontan an Hypnose und deshalb gehen jährlich auch viele Nachfragen bei Hypnose-Praxen ein.

Der Suggestionstext „TherMedius® Hypnose bei Zahnarzt-Phobie“ ist so gestaltet, dass er für alle Arten der Zahnarzt-Phobie eingesetzt werden kann und das Unterbewusstsein des Klienten dazu angeleitet wird, individuelle Lösungen zu entwickeln und umzusetzen, sodass die Angst entscheidend gelindert werden oder vollständig zur Ruhe kommen kann.

Im Suggestionstext werden auch emotionale Themen und evtl. Ursachen mit einbezogen und das Unterbewusstsein bekommt die Gelegenheit, verschiedenste Themenbereiche und Querverbindungen zu überprüfen (und ggf. zu korrigieren), die für die Zahnarzt-Phobie ursächlich sein können.

Ergänzend können individuelle Themen, Symptome und Problemstellungen des Klienten an speziell dafür vorgesehenen Punkten betont werden, um sein Unterbewusstsein darauf zu fokussieren und die höchstmögliche Wirkung der Hypnose auf sie zu konzentrieren.

Auf dieser Basis kann eine große Bandbreite unterschiedlicher Ausprägungen von Zahnarzt-Phobie behandelt werden und zeitgleich findet sich jeder Klient in der Behandlung wieder, was sehr sinnvoll ist, denn ein persönlicher Bezug und eine starke Identifikation mit den Suggestionstext-Inhalten wirkt sich üblicherweise sehr förderlich aus und verstärkt die Wirkungspotenziale der Hypnose.

Der vorliegende Text wurde auf Basis langjähriger Erfahrung in der hypnotherapeutischen Arbeit mit Klienten entwickelt. Er enthält eine Vielzahl an bewährten Suggestionen, mit denen wir sehr gute Erfahrungen in der Praxis machen durften.

Zudem enthält das Skript weiterführende Tipps und Empfehlungen für die Anwendung des Suggestionstextes.


Hier noch das Inhaltsverzeichnis des Suggestionstext-Skriptes:

  • LIZENZ zur Nutzung der in diesem Paket enthaltenen Suggestionstexte und Anwendungen 3
  • Vorwort 4
  • Haftungsausschluss 7
  • Support – Unterstützung bei Fragen 8
  • Updates – so erhalten Sie Neuauflagen 9
  • Beachtung von Kontraindikationen 10
  • Hinweise zur Anwendung 11
  • Anwendung ohne Hypnose 11
  • Anwendung im Rahmen einer Hypnose-Sitzung 11
  • 1. „TherMedius® Zahnarzt-Phobie-Hypnose“ als Einzelanwendung zum Selbstzweck 12
  • 2. „TherMedius® Zahnarzt-Phobie-Hypnose“ als Bestandteil einer Entspannungssitzung 13
  • 3. „TherMedius® Zahnarzt-Phobie-Hypnose“ als Bestandteil einer Hypnose-Sitzung mit einem anderen Themenschwerpunkt 14
  • 4. „TherMedius® Zahnarzt-Phobie-Hypnose“ als Gruppenanwendung 14
  • Ziele der Anwendung 15
  • „TherMedius® Zahnarzt-Phobie-Hypnose“ - Suggestionstext 17
  • Nachgespräch mit dem Klienten 28
  • Wie kann man im Anschluss
    mit dem Klienten weiterarbeiten? 30
  • Selbsthypnose / weiterführende Vertiefung durch den Klienten 32
  • Ihr Feedback ist erwünscht! 35


LIZENZ 
zur Nutzung der in diesem Paket enthaltenen Suggestionstexte und Anwendungen

Mit dem Erwerb dieses Suggestionstext-Paketes erhalten Sie eine Nutzungsberechtigung (diese tritt automatisch durch Kauf im TherMedius® -Shop in Kraft), die Sie im Rahmen der Lizenzbedingungen zur zeitlich und weltweit uneingeschränkten Verwendung der beinhalteten Texte und Suggestionskonzepte berechtigt.

Anhand unserer Lizenz-Datenbank ordnen wir die Lizenz automatisch dem jeweiligen Käufer zu, sodass keine weitere Registrierung erforderlich ist.

Die Käuferin / der Käufer dieses Suggestionstext-Paketes ist berechtigt

  • die beinhalteten Texte und Suggestionen in kommerziellem und privatem Rahmen einzusetzen
    • insbesondere bei der Arbeit mit Klienten in einer Praxis
    • oder mit Gruppen im Rahmen von Gruppentherapien, Wellnessangeboten, Vereinsgruppenangeboten oder anderen Gruppenanwendungen
    • Selbstverständlich ist jeder Anwender selbst verantwortlich für die korrekte Anwendung der Inhalte im Rahmen seiner Qualifikationen und beruflichen Befugnisse

Nicht gestattet ist im Rahmen dieser Lizenz

  • die Weitergabe der Texte an Dritte
  • der Verkauf dieses Werks oder einzelner Texte in Datei- oder Papierform
  • der Verkauf der beinhalteten Texte als Audio-Datei oder auf Tonträger
  • die öffentliche Darbietung der beinhalteten Texte im Rahmen von Downloads oder Online-Videos

Anwendern, die dieses Skript nicht bei TherMedius® erworben haben ist die kommerzielle Nutzung ausdrücklich untersagt. Zuwiderhandlung wird ggf. juristisch verfolgt.

Wenn Sie Fragen zu dieser Lizenz haben, können Sie sich selbstverständlich jederzeit gerne an uns über info@thermedius.de wenden.


Customers Who Bought This Item Also Bought

Suggestionstext WIRBELSÄULEN-HYPNOSE

Suggestionstext WIRBELSÄULEN-HYPNOSE
US$ 37.01

Suggestionstext PRÃœFUNGSANGST-HYPNOSE

Suggestionstext PRÜFUNGSANGST-HYPNOSE
US$ 37.01

Suggestionstext FLUGANGST-HYPNOSE

Suggestionstext FLUGANGST-HYPNOSE
US$ 37.01