Suggestionstext REIZDARM-HYPNOSE

Suggestionstext REIZDARM-HYPNOSE

Size: 296.7 KB

Available Licenses

 US$ 38.40Download to own (unlimited viewing, no burn)

Description

 

Suggestionstext zur Behandlung von Reizdarm sowie weiteren Magen-/Darm- bzw. Bauchproblemen.

Das Thema „Reizdarm“ ist in den letzten Jahren im therapeutischen Umfeld sehr präsent.
Immer mehr Menschen leiden unter einem so genannten Reizdarmsyndrom bzw. wissen mittlerweile, dass ihre früheren „Magenprobleme“ eigentlich ein Reizdarmsyndrom sind.

Doch auch jenseits des eigentlichen Reizdarmsyndroms gibt es eine Reihe von Darm- und Bauchproblemen unterschiedlichster Ausprägung und Ursache, die mit Hypnose behandelt werden können.

Die Ursachen für solche Probleme können sehr vielschichtig sein. Stress (in Form von Anspannung oder Stresshormonen) kann „auf den Magen schlagen“, psychische oder emotionale Probleme können sich auf den Bauchbereich auswirken (Stichwort: „Bauchgehirn“), Entzündungen, Unverträglichkeiten, allergische Reaktionen, orthopädische oder neurologische Probleme...

Nicht zu vergessen die komplexe Darmflora, die wiederum sensibel auf die emotional-hormonelle Situation des Körpers reagiert und auch mit dem Nervensystem in Verbindung steht.

Der Vorteil der Hypnose beim Thema Bauch / Magen / Darm ist, dass sie über ihren direkten Zugang zum Unterbewusstsein ein sehr breites Spektrum an möglichen Ursachen und Zusammenhängen abdecken kann (wahrscheinlich weit mehr als es das menschliche Bewusstsein je erfassen könnte!) und dass sie sich in allen oben genannten Bereichen bereits auf verschiedene Weise sehr bewährt hat.

Die Hypnose ist hier also auch geeignet, „schwierige Konstellationen“ anzugehen, bei denen man ansonsten medizinisch vielleicht keine so richtige Idee mehr hat, wie man ihnen anderweitig entgegenwirken könnte. Da die Hypnose schon in so mancher eigentlich „aussichtslosen“ Situation eine positive Wendung herbeiführen konnte, kann sie auch hier Klienten eine Chance bieten, bei denen nichts anderes wirken wollte.

In diesem Skript finden Sie eine interessante und sehr flexible Hynose-Anwendung zur Behandlung des Reizdarm-Syndroms (bspw. im Rahmen eines Reizdarm-Syndroms / RDS), die zudem aber auch bei anderen Bauchproblemen (Bauchschmerzen / Anspannung im Bauchbereich / Reizmagen / Verdauungsprobleme u.a. anwendbar ist!

Eine große Herausforderung bei Magen- und Darmproblemen ist, dass die tatsächliche Ursache häufig gar nicht genau feststellbar ist. Was als „Reizdarm“ bezeichnet wird kann manchmal auch eigentlich ein „Reizmagen“ sein, manchmal ist es eine Stoffwechselproblematik, eine Verdauungsstörung oder eine „technische“ Ursache beispielsweise aufgrund einer Verengung, einer ungünstigen Drehung oder eines neurologischen Einflusses, der von außen nahezu unmöglich bestimmbar ist.

Dieser Suggestionstext ist deshalb so aufgebaut, dass er die Bedürfnisse von Klienten mit einer Reizdarmproblematik abdeckt, aber auch andere Themenbereiche mit einschließt, sodass eventuell mit dem Reizdarm in Zusammenhang stehende weitere Symptomatiken mit eingeschlossen werden.

Darüber hinaus wurde der Text so entworfen, dass er auch bei Klienten verwendet werden kann, die nicht mit der Diagnose „Reizdarm“ in die Praxis kommen, sondern die anderweitige Darm-, Bauch- oder Magenbeschwerden haben. Dies erweitert die Verwendbarkeit dieses Suggestionstextes entscheidend und bietet einen beträchtlichen Mehrwert für ihre Praxis!

Der vorliegende Text wurde auf Basis langjähriger Erfahrung in der Behandlung von Magen- und Darmklienten mit Hypnose entwickelt. Er enthält eine Vielzahl an bewährten Suggestionen, mit denen wir sehr gute Erfahrungen in der Praxis machen durften.

Zudem enthält das Skript weiterführende Tipps und Empfehlungen für die Anwendung des Suggestionstextes.

Wir wünschen Ihnen viel Freude und Erfolg bei der Arbeit mit diesem Skript und würden uns freuen, wenn Sie damit genauso positive Erfahrungen machen wie die Kollegen, die bereits mit diesem Text arbeiten und wir selbst.



Hier noch das Inhaltsverzeichnis des PDF, das Sie zum Download erhalten:

  •  LIZENZ zur Nutzung der in diesem Paket enthaltenen Suggestionstexte und Anwendungen 3 

  • Vorwort 4

  • Haftungsausschluss 7

  • Support – Unterstützung bei Fragen 8

  • Updates – so erhalten Sie Neuauflagen 9

  • Beachtung von Kontraindikationen 10

  • Hinweise zur Anwendung 11

  • Anwendung ohne Hypnose 11

  • Anwendung im Rahmen einer Hypnose-Sitzung 11

  • 1. „TherMedius® Reizdarm-Hypnose“ als Einzelanwendung zum Selbstzweck 12

  • 2. „TherMedius® Reizdarm-Hypnose“ als Bestandteil einer Entspannungssitzung 12

  • 3. „TherMedius® Reizdarm-Hypnose“ als Bestandteil einer Hypnose-Sitzung mit einem anderen Themenschwerpunkt 14

  •  4. „TherMedius® Reizdarm-Hypnose“ als Gruppenanwendung 14

  • Ziele der Anwendung 15

  • TherMedius® Reizdarm-Hypnose“ - Suggestionstext 16

  • Nachgespräch mit dem Klienten 27

  • Wie kann man im Anschluss mit dem Klienten weiterarbeiten? 29

  • Selbsthypnose / weiterführende Vertiefung durch den Klienten 31

  • Ihr Feedback ist erwünscht! 33


     


Customers Who Bought This Item Also Bought

Suggestionstext HAUT-HYPNOSE

Suggestionstext HAUT-HYPNOSE
US$ 38.40

Suggestionstext REIZDARM-HYPNOSE

Suggestionstext REIZDARM-HYPNOSE
US$ 38.40

Suggestionstext WIRBELSÄULEN-HYPNOSE

Suggestionstext WIRBELSÄULEN-HYPNOSE
US$ 38.40